Veranstaltungsarchiv

 

 

 

2011

Der Ausflug nach Bad Laer

Gute Stimmung und gutes Wetter beim Chorausflug des MGV Harmonia

20. & 21. August 2011

Abfahrt Erste Pause Stadtführung organisiert vom Heimatverein Abendessen in Bad Laer

Auf der Jubiläumsfahrt des MGV Harmonia 1866 klappte bis auf die Hinfahrt fast alles, sogar das Wetter.

Die erste Pause war schon an der Oststraße vor dem Marienheim. Der Bus hatte auf stur gestellt und wollte nicht mehr weiter. Erst durch den Einsatz eines Experten konnte die Fahrt fortgesetzt werden.

145 Jahre Vereinsjubiläum und 15 Jahre Jubiläum der Technischen Truppe des Vereins konnten dann bei Sommerwetter und guter Laune begangen werden.

In Bad Laer im Teutoburger Wald erwartete die Chormitglieder im Haus „Große Kettler“ ein Begrüßungstrunk und eine deftige Erbsensuppe.

Der Nachmittag war ausgefüllt mit einer vom Heimatverein organisierten Stadtführung.

Individualisten konnten auch den hauseigenen Wellnessbereich nutzen oder kegeln. Nach einem gemeinsamen Abendessen folgte ein stimmungsvoller Abend.

Gesang, Anekdoten und ein Auftritt der Harmonias ließen die Stunden wie im Flug vorbei fliegen.

Zum Abschied bedankten sich die Sänger am Sonntag mit dem Lied „Bajazzo“ und traten gut gelaunt die Rückfahrt an.