Veranstaltungsarchiv

„Wieder geht ein Jahr zu End ...“

Jahresabschluss

Am 17. Dezember 2014 begrüßte Heinz Leitmann fast 60 Mitglieder der Männerchor Familie in der Stadthalle und Martin Bramkamp, Vorsitzender der Chorkreises Lünen-Lüdinghausen, um den Jahresabschluss 2014 zu feiern. Horst Feldhege führte durch das Programm. Es war in 4 Teile gegliedert.

Hier trug der Chor Weihnachtslieder aus dem Konzert vor und Horst Feldhege erinnerte in zwei Vorträgen an seine Erfahrung mit der Vorbereitung auf Weihnachten.

Hugo Stratmann hatte ein reichhaltiges Winterbuffet vorbereitet, dass allen hervorragend schmeckte.

Herr Martin Bramkamp zeichnete Manfred Frank für 40 und Erich Lohmann für 50 Jahre singen im Chorverband mit der Ehrennadel aus und erinnerte in seiner Laudatio an die musikalischen Highlights der Jahre 1964 und 1972. Erich Lohmann bedankte sich und trug vor, dass er in den 50 Jahren 7 Chorleiter „verschlissen“ habe, mit dem derzeitigen super zufrieden sei und gern noch lange Jahre mit ihm singen möchte.

In wohl gesetzten Reimen hielt der Nikolaus, alias Horst Feldhege, dem Chor den Spiegel, auch mit kritischen Worten, vor. Aber nicht nur Kritiken an der Disziplin vor und während der Proben, sondern auch an der Präsentation wurde vom Nikolaus vorgetragen. Er erwähnte aber auch die positiven Seiten des Chors. Die Organisation und Durchführung der verschiedenen Veranstaltungen wie bspw. der „Day of Song“, Adventsmarkt u.a. fanden lobende Anerkennung durch den Nikolaus. Zu Letzt verteilte er sogar Geschenke an Holger Planz, Fietje Sube und Dirk Franek für herausragende Leistungen während des Jahres.

Hier hatten die „Harmonias“ unter Leitung von Horst Feldhege ihre Sternstunde. Im Forum des MGV trug ein User sogar folgenden Kommentar ein: „Einfach super toll. So sollte öfter gesungen werden.“

Zum Schluss entließ Heinz Leitmann die Gäste mit guten Wünschen für ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2015.