Veranstaltungsarchiv

 

 

 

2015

Zu Ehren und zum Gedenken

an die verstorbenen Sänger des Männerchores

Autor: Aybo Reershemius

Sängerlinde reinigen 2015

Von links: Ewald Döller,Peter Brunke, Fietje Sube, Karl Nork, Herbert Rotte, Dietmar Franz, Heinz Leitmann, Wilhelm Budde, Wolfgang Treitschke. Nicht auf dem Foto: Aybo Reershemius

Zu Ehren und zum Gedenken an die verstorbenen Sänger des Männerchores Harmonia 1866 Olfen e.V. wurde an der Sängerlinde 1988 ein Mahnmal eingeweiht. Der Stein und der Platz sind ein Spiegelbild des Vereinslebens. Ist der Verein auch im 149. Jahr noch lebendig und aktiv, sind auch der Platz und der Stein gepflegt.

Zur Reinigung des Platzes trafen sich am 2. Juni 2015 deshalb zehn aktive Sänger und starteten die jährliche Reinigungsaktion. Mit geeignetem Werkzeug und der erforderlichen Unterstützung durch entsprechende Getränke waren der Platz und der Stein schnell wieder auf Hochglanz gebracht.