Veranstaltungsarchiv

2017

Tagesprobe Bühnendarstellung

am 25. März 2017

25. März 2017

Anlass

Am 25. März 2017 fand in der Stadthalle eine Tagesprobe unseres Chores statt.

Anlass dieser Tagesprobe war, die Auftritte unseres Chores zu verbessern, besonders die Präsentation auf der Bühne. Im Hinblick auf den bevorstehenden Auftritt am 1. Mai mit neuen Liedern, die geradezu zu Bewegung und „körperlicher Betonung“ einladen, wurde dazu Gerlind Hofmann, eine professionelle Trainerin, von der Chorleitung engagiert.

Gesang, Mimik & Co.

Der Gesang, die Mimik und Gestik des Chores wurden von ihr begutachtet und gemeinsam mit unserem Chorleiter Dirk Franek konnte sie schnell Stärken und Schwächen definieren. In Gruppenarbeit haben anschließend beide gezielte Sprach-, Atem- und Bewegungsübungen vorgestellt, aber auch die gesangliche Komponente kam nicht zu kurz. Vieles davon kam uns bekannt vor, sei es aus dem Sportverein, vom Yoga, oder weil es unser Chorleiter auch öfter „predigt“. Aber wenn es von einer netten Frau kommt ...

Erfolge

Das Seminar zeigte nach kurzer Zeit erste Erfolge, die bis jetzt anhalten. Wir merken es selbst während der wöchentlichen Proben.

Eine Wiederholung?

Die Resonanz war bei allen sehr positiv, über eine Wiederholung oder Vertiefung wird ernsthaft nachgedacht.

Ein Video des Seminars

Bericht: Jochen Kronsbein, Holger Planz
Fotos & Videos: Dominique Schurmann